Domain handchirurgie-duesseldorf.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt handchirurgie-duesseldorf.de um. Sind Sie am Kauf der Domain handchirurgie-duesseldorf.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Handtherapie:

Die Handchirurgie  Gebunden
Die Handchirurgie Gebunden

Handchirurgisches Wissen - unter der Schirmherrschaft der DGH Das Standardwerk - unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Handchirurgie (DGH) ist verfasst von den führenden Experten aus allen Bereichen der Handchirurgie. Aufbau und Layout unterstützen Sie darin darin Kernaussagen schnell zu erfassen und gleichzeitig das Grundlagenwissen in der Tiefe nachlesen zu können. Aus dem Inhalt: Untersuchung der Hand Spezielle Krankheitsbilder und operative Therapien Begutachtung und Berufsgenossenschaftliche Heilverfahren Prinzipien der mikrovaskulären Chirurgie Fehlbildungen Eingriffe an Nerven Handrehabilitation Hochwertige meist vierfarbige klinische Fotografien und chirurgisch-anatomische Zeichnungen zu den Op-Schritten verdeutlichen die Inhalte.

Preis: 184.00 € | Versand*: 0.00 €
Handchirurgie  2 Bde.  Gebunden
Handchirurgie 2 Bde. Gebunden

Das neue Standardwerk der Handchirurgie Von den Grundlagen handchirurgischer Diagnostik und Indikationsstellung über die operative Therapie bis hin zu Nachbehandlung und Rehabilitation: hier finden Ärzte die handchirurgische Patienten behandeln alle Informationen die sie für eine erfolgreiche Therapie benötigen. Erwerben Sie darüber hinaus Kenntnisse über viele weitere interessante und klinisch relevante Themen: z.B. Prothetik der oberen Extremität Therapie und Rekonstruktion von Schussverletzungen der Hand oder Hand und psychische Erkrankungen. Profitieren Sie von Erfahrung und fachlicher Kompetenz von über 80 anerkannten Experten aus Deutschland Österreich und der Schweiz. Ein Bild sagt häufig mehr als tausend Worte: über 2700 Schemata OP-Zeichnungen klinische Fotos Röntgen- CT- und MRT-Bilder illustrieren das dargebotene Wissen. Die Handchirurgie von Springer: das unverzichtbare Nachschlagewerk für jeden der handchirurgische Patienten behandelt. Erwerben Sie darüber hinaus Kenntnisse über viele weitere interessante und klinisch relevante Themen: z.B. Prothetik der oberen Extremität Therapie und Rekonstruktion von Schussverletzungen der Hand oder Hand und psychische Erkrankungen. Profitieren Sie von Erfahrung und fachlicher Kompetenz von über 80 anerkannten Experten aus Deutschland Österreich und der Schweiz. Ein Bild sagt häufig mehr als tausend Worte: über 2700 Schemata OP-Zeichnungen klinische Fotos Röntgen- CT- und MRT-Bilder illustrieren das dargebotene Wissen. Die Handchirurgie von Springer: das unverzichtbare Nachschlagewerk für jeden der handchirurgische Patienten behandelt. Erwerben Sie darüber hinaus Kenntnisse über viele weitere interessante und klinisch relevante Themen: z.B. Prothetik der oberen Extremität Therapie und Rekonstruktion von Schussverletzungen der Hand oder Hand und psychische Erkrankungen. Profitieren Sie von Erfahrung und fachlicher Kompetenz von über 80 anerkannten Experten aus Deutschland Österreich und der Schweiz. Ein Bild sagt häufig mehr als tausend Worte: über 2700 Schemata OP-Zeichnungen klinische Fotos Röntgen- CT- und MRT-Bilder illustrieren das dargebotene Wissen. Die Handchirurgie von Springer: das unverzichtbare Nachschlagewerk für jeden der handchirurgische Patienten behandelt. Erwerben Sie darüber hinaus Kenntnisse über viele weitere interessante und klinisch relevante Themen: z.B. Prothetik der oberen Extremität Therapie und Rekonstruktion von Schussverletzungen der Hand oder Hand und psychische Erkrankungen. Profitieren Sie von Erfahrung und fachlicher Kompetenz von über 80 anerkannten Experten aus Deutschland Österreich und der Schweiz. Ein Bild sagt häufig mehr als tausend Worte: über 2700 Schemata OP-Zeichnungen klinische Fotos Röntgen- CT- und MRT-Bilder illustrieren das dargebotene Wissen. Die Handchirurgie von Springer: das unverzichtbare Nachschlagewerk für jeden der handchirurgische Patienten behandelt. Erwerben Sie darüber hinaus Kenntnisse über viele weitere interessante und klinisch relevante Themen: z.B. Prothetik der oberen Extremität Therapie und Rekonstruktion von Schussverletzungen der Hand oder Hand und psychische Erkrankungen. Profitieren Sie von Erfahrung und fachlicher Kompetenz von über 80 anerkannten Experten aus Deutschland Österreich und der Schweiz. Ein Bild sagt häufig mehr als tausend Worte: über 2700 Schemata OP-Zeichnungen klinische Fotos Röntgen- CT- und MRT-Bilder illustrieren das dargebotene Wissen. Die Handchirurgie von Springer: das unverzichtbare Nachschlagewerk für jeden der handchirurgische Patienten behandelt. Erwerben Sie darüber hinaus Kenntnisse über viele weitere interessante und klinisch relevante Themen: z.B. Prothetik de

Preis: 649.99 € | Versand*: 0.00 €
Ergotherapeutische Übungen in der Handtherapie
Ergotherapeutische Übungen in der Handtherapie

Dies ist ein praxisorientiertes Buch für ErgotherapeutInnen und angrenzende Berufsgruppen, die in der Handtherapie arbeiten.Zur Übersicht befindet sich am Anfang des Buches eine Auflistung von Verletzungen und Erkrankungen der Hand. Des Weiteren werden fächerübergreifende Therapiemaßnahmen dargestellt, z. B. zum Thema Narbenbehandlung, Sehnengleiten, Ödembehandlung, Kontrakturbehandlung, Schmerz u. a.Der Hauptteil des Buches besteht aus einer großen Anzahl ergotherapeutischer Übungen, die den einzelnen physiologischen Handfunktionen und Greifarten zugeordnet sind sowie einer Darstellung von Sensibilitätsübungen mit möglichen Therapiematerialien. Die Übungen sind durch Fotos veranschaulicht. Eine Liste der Übungsmaterialien, die in jeder ergotherapeutischen Praxis oder Einrichtung vorhanden sind oder leicht zusammengestellt werden können, ermöglicht die Umsetzung der Übungen in der Therapie und im Alltag der Patienten.Damit bietet das Buch eine wichtige Unterstützung im therapeutischen Alltag, um zielgerichtet arbeiten und die Therapieeinheiten inhaltlich sinnvoll gestalten zu können.Aufbau der Kapitel mit den Bewegungsübungen:1. Bezeichnung der Handfunktion2. Übungen ohne Material3. Übungen mit Material4. Übungen mit erhöhtem Krafteinsatz5. Vorkommen der Bewegung oder Funktion im AlltagAußer Therapieübungen enthält das Buch Hinweise zum häuslichen Üben und ein Formular für individuelle Übungen, das den Patienten mitgegeben werden kann.Einsatzmöglichkeiten der Übungen in der neurologischen Rehabilitation bieten eine sinnvolle Unterstützung vor allem bei leichteren feinmotorischen Störungen der Hand.Anwendungsmöglichkeiten und Auswahl der Übungen im Rahmen der Spiegeltherapie unterstützen TherapeutInnen in diesem Arbeitsgebiet.

Preis: 19.95 € | Versand*: 0.00 €
Kurzgefasste Handchirurgie (Rudigier, Jürgen~Meier, Reinhard)
Kurzgefasste Handchirurgie (Rudigier, Jürgen~Meier, Reinhard)

Kurzgefasste Handchirurgie , Klinik und Praxis , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 6., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Erscheinungsjahr: 20141105, Produktform: Leinen, Autoren: Rudigier, Jürgen~Meier, Reinhard, Auflage: 15006, Auflage/Ausgabe: 6., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 465, Abbildungen: 895 Abbildungen, Fachschema: Chirurgie / Handchirurgie~Handchirurgie~Orthopädie, Fachkategorie: Klinische und Innere Medizin, Warengruppe: HC/Innere Medizin/Chirurgie, Fachkategorie: Orthopädie und Brüche, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Georg Thieme Verlag, Verlag: Georg Thieme Verlag, Verlag: Thieme, Länge: 246, Breite: 174, Höhe: 27, Gewicht: 1131, Produktform: Gebunden, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Vorgänger EAN: 9783131264251 9783777311470 9783777308630 9783777308562, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 75.99 € | Versand*: 0 €

Was sind die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, und welche Behandlungsmethoden werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu fördern?

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Knochenbrüche, Sehnenverletzungen...

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Knochenbrüche, Sehnenverletzungen, Nervenschäden und Verbrennungen. Auch Erkrankungen wie Arthritis, Sehnenentzündungen und Nervenkompressionssyndrome können eine Handtherapie notwendig machen. In der Handtherapie werden verschiedene Behandlungsmethoden eingesetzt, darunter manuelle Therapie, Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit und Kraft, Narbenmanagement, Schienen und Orthesen, sowie Techniken zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung. Ziel ist es, die Funktion der Hand wiederherzustellen, Schmerzen zu lindern und die Genesung zu fördern, um dem Patienten eine bestmögliche

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, und welche Arten von Übungen und Behandlungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen?

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Unfälle, Sportverletzungen, Arthritis und post...

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Unfälle, Sportverletzungen, Arthritis und postoperative Eingriffe. In der Handtherapie werden verschiedene Übungen wie Finger- und Handgelenksbewegungen, Krafttraining und Dehnübungen eingesetzt, um die Beweglichkeit und Stärke der Hand wiederherzustellen. Zusätzlich werden auch Techniken wie manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienen und ergonomische Beratung angewendet, um die Genesung zu unterstützen und die Funktionalität der Hand zu verbessern. Die Handtherapie zielt darauf ab, die Patienten dabei zu unterstützen, ihre Handfunktionen wiederzuerlangen und ihre Lebensqualität zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die häufigsten Ursachen für Verletzungen, die eine Handtherapie erfordern, und welche Arten von Übungen und Behandlungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen?

Die häufigsten Ursachen für Verletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Knochenbrüche, Sehnen- oder Nervenver...

Die häufigsten Ursachen für Verletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Knochenbrüche, Sehnen- oder Nervenverletzungen, Verbrennungen und Erkrankungen wie Arthritis oder Karpaltunnelsyndrom. In der Handtherapie werden verschiedene Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft und Funktion der Hand eingesetzt, wie z.B. Finger- und Handgelenksübungen, Greif- und Pinzettengriffübungen sowie Sensibilitätstraining. Darüber hinaus werden auch Techniken wie manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienenanpassung und Schmerzbehandlung eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen und die Handfunktion zu verbessern. Die Handtherapie zielt darauf ab, die Patienten

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, und welche Arten von Übungen und Behandlungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen?

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Unfälle, Sportverletzungen, Arthritis und post...

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Unfälle, Sportverletzungen, Arthritis und postoperative Eingriffe. In der Handtherapie werden verschiedene Übungen wie Finger- und Handgelenkübungen, Dehnungsübungen und Krafttraining eingesetzt, um die Beweglichkeit, Kraft und Funktion der Hand zu verbessern. Zusätzlich werden auch Techniken wie manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienen und Bandagen verwendet, um die Genesung zu unterstützen und die Schmerzen zu lindern. Die Handtherapie zielt darauf ab, die Patienten dabei zu unterstützen, ihre Handfunktion wiederherzustellen und ihre Unabhängigkeit im Alltag zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Bohli, Esther: Schienenbehandlung in der Handtherapie
Bohli, Esther: Schienenbehandlung in der Handtherapie

Schienenbehandlung in der Handtherapie , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 64.95 € | Versand*: 0 €
Basis-OPs - Top 10 in der Handchirurgie
Basis-OPs - Top 10 in der Handchirurgie

Basis-OPs - Top 10 in der Handchirurgie , Kurzbeschreibung Handchirurgie praxisnah Bereiten Sie sich gezielt auf plastische und handchirurgische Operationen vor! Die Top 10 in der Handchirurgie erklärt die häufigsten handchirurgischen Eingriffe: - Schritt-für-Schritt mit anschaulichen Farbfotos - inklusive Bildgebung, OP-Planung, Nachbehandlung und Komplikationen. Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte! Langbeschreibung Schritt für Schritt in die Handchirurgie Die 10 wichtigsten handchirurgischen Operationen in der Ausbildung zum Handchirurgen werden in diesem Buch übersichtlich und detailliert beschrieben, ergänzt um umfassende Informationen zu den jeweiligen Krankheitsbildern. Über 200 Farbfotos und schematische Skizzen helfen, die anatomischen Lagebeziehungen zu verstehen und die einzelnen Schritte bei plastischen und handchirurgischen Operationen nachzuvollziehen. Zu jeder Erkrankung werden alle relevanten Aspekte systematisch dargestellt: - Anatomie betroffener Strukturen - Pathophysiologie, klinisches Bild und Diagnostik - Operationsrisiken, Komplikationen und Patientenaufklärung - Anästhesie, Lagerung und OP-Instrumentarium - Operationsschritte im Detail in Wort und Bild - Stolperfallen und Tipps zu ihrer Vermeidung - Nachbehandlungskonzepte bei plastischen und handchirurgischen Operationen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte! , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20121214, Produktform: Leinen, Redaktion: Giunta, Riccardo E.~Spanholtz, Timo, Seitenzahl/Blattzahl: 144, Abbildungen: 189 farbige Abbildungen, Keyword: Handchirurgie; Chirurgie; Op-Lehre; Traumatologie; Basis-Operationen, Fachschema: Chirurgie~Chirurgie / Handchirurgie~Handchirurgie~Innere Medizin~Medizin / Innere Medizin~Orthopädie~Chirurgie / Plastische Chirurgie~Plastische Chirurgie~Medizin / Spezialgebiete, Fachkategorie: Plastische und Rekonstruktionschirurgie~Orthopädie und Brüche~Klinische und Innere Medizin~Medizinische Spezialgebiete, Warengruppe: HC/Medizin/Andere Fachgebiete, Fachkategorie: allgemeine Chirurgie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier, Verlag: Urban & Fischer/Elsevier, Länge: 277, Breite: 218, Höhe: 15, Gewicht: 574, Produktform: Gebunden, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 46.00 € | Versand*: 0 €
Kurzgefasste Handchirurgie - Jürgen Rudigier  Reinhard Meier  Gebunden
Kurzgefasste Handchirurgie - Jürgen Rudigier Reinhard Meier Gebunden

Die Neuauflage des Standardwerks vermittelt das Grundlagenwissen der Handchirurgie und liefert Informationen zu bewährten OP-Standards und wesentlichen Neuentwicklungen für den praktischen Arbeitsalltag.Die operativen Möglichkeiten und Vorgehensweisen werden instruktiv und leicht praktikabel dargestellt und Verfahren die in der Praxis am besten zu handhaben sind besonders hervorgehoben.

Preis: 75.99 € | Versand*: 0.00 €
Pauli, Sabine: Ergotherapeutische Übungen in der Handtherapie
Pauli, Sabine: Ergotherapeutische Übungen in der Handtherapie

Ergotherapeutische Übungen in der Handtherapie , Dies ist ein praxisorientiertes Buch für ErgotherapeutInnen und angrenzende Berufsgruppen, die in der Handtherapie arbeiten.Zur Übersicht befindet sich am Anfang des Buches eine Auflistung von Verletzungen und Erkrankungen der Hand. Des Weiteren werden fächerübergreifende Therapiemaßnahmen dargestellt, z. B. zum Thema Narbenbehandlung, Sehnengleiten, Ödembehandlung, Kontrakturbehandlung, Schmerz u. a.Der Hauptteil des Buches besteht aus einer großen Anzahl ergotherapeutischer Übungen, die den einzelnen physiologischen Handfunktionen und Greifarten zugeordnet sind sowie einer Darstellung von Sensibilitätsübungen mit möglichen Therapiematerialien. Die Übungen sind durch Fotos veranschaulicht. Eine Liste der Übungsmaterialien, die in jeder ergotherapeutischen Praxis oder Einrichtung vorhanden sind oder leicht zusammengestellt werden können, ermöglicht die Umsetzung der Übungen in der Therapie und im Alltag der Patienten.Damit bietet das Buch eine wichtige Unterstützung im therapeutischen Alltag, um zielgerichtet arbeiten und die Therapieeinheiten inhaltlich sinnvoll gestalten zu können.Aufbau der Kapitel mit den Bewegungsübungen:1. Bezeichnung der Handfunktion2. Übungen ohne Material3. Übungen mit Material4. Übungen mit erhöhtem Krafteinsatz5. Vorkommen der Bewegung oder Funktion im AlltagAußer Therapieübungen enthält das Buch Hinweise zum häuslichen Üben und ein Formular für individuelle Übungen, das den Patienten mitgegeben werden kann.Einsatzmöglichkeiten der Übungen in der neurologischen Rehabilitation bieten eine sinnvolle Unterstützung vor allem bei leichteren feinmotorischen Störungen der Hand.Anwendungsmöglichkeiten und Auswahl der Übungen im Rahmen der Spiegeltherapie unterstützen TherapeutInnen in diesem Arbeitsgebiet. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 19.95 € | Versand*: 0 €

Was sind die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, und welche Arten von Übungen und Behandlungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen?

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Knochenbrüche, Sehnen- oder Nerve...

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Knochenbrüche, Sehnen- oder Nervenverletzungen, Verbrennungen oder Erkrankungen wie Arthritis. In der Handtherapie werden Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft und Koordination eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen. Außerdem werden verschiedene Behandlungen wie manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienen und ergonomische Beratung angewendet, um die Funktion der Hand zu verbessern und Schmerzen zu lindern. Die Handtherapie zielt darauf ab, die Patienten dabei zu unterstützen, ihre Handfunktion wiederherzustellen und ihre Unabhängigkeit im Alltag zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die häufigsten Ursachen für Verletzungen, die eine Handtherapie erfordern, und welche Arten von Übungen und Behandlungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen?

Die häufigsten Ursachen für Verletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Frakturen, Sehnenverletzungen, Verbre...

Die häufigsten Ursachen für Verletzungen, die eine Handtherapie erfordern, sind Traumata wie Frakturen, Sehnenverletzungen, Verbrennungen und Erkrankungen wie Arthritis oder Karpaltunnelsyndrom. In der Handtherapie werden Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft und Funktion der Hand eingesetzt, sowie Techniken wie manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienen und ergonomische Beratung, um die Genesung zu unterstützen. Ziel ist es, die Handfunktion zu verbessern, Schmerzen zu reduzieren und die Rückkehr zur normalen Aktivität zu ermöglichen. Die Therapie wird individuell auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt und kann auch präventive Maßnahmen zur Vermeidung von erneuten Verletz

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erforderlich machen, und welche Arten von Übungen und Behandlungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um die Genesung zu unterstützen?

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erforderlich machen, sind Unfälle, Sportverletzungen, Arthriti...

Die häufigsten Ursachen für Handverletzungen, die eine Handtherapie erforderlich machen, sind Unfälle, Sportverletzungen, Arthritis und postoperative Eingriffe. In der Handtherapie werden Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft und Funktion der Hand eingesetzt, sowie Techniken zur Schmerzlinderung und Schwellungsreduktion. Dazu gehören Handgelenks- und Fingerübungen, manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienenanpassung und ergonomische Beratung. Ziel ist es, die Genesung zu unterstützen, die Handfunktion zu verbessern und die Rückkehr zur normalen Aktivität zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann die Handtherapie dazu beitragen, die funktionale Beweglichkeit und Kraft in den Händen nach einer Verletzung oder Operation wiederherzustellen, und welche verschiedenen Techniken und Übungen werden in der Handtherapie eingesetzt, um dieses Ziel zu erreichen?

Die Handtherapie kann dazu beitragen, die funktionale Beweglichkeit und Kraft in den Händen nach einer Verletzung oder Operation w...

Die Handtherapie kann dazu beitragen, die funktionale Beweglichkeit und Kraft in den Händen nach einer Verletzung oder Operation wiederherzustellen, indem sie spezielle Übungen und Techniken anwendet, die darauf abzielen, die Beweglichkeit, Kraft und Koordination der Hand wiederherzustellen. Dazu gehören passive und aktive Bewegungsübungen, manuelle Therapie, Narbenmanagement, Schienen und Bandagen sowie Kraft- und Greifübungen. Durch gezielte Übungen und Techniken kann die Handtherapie die Muskeln stärken, die Beweglichkeit verbessern und die Funktion der Hand insgesamt wiederherstellen, um dem Patienten eine optimale Genesung zu ermöglichen. Die Handtherapie kann auch individuelle Therapiepläne erstellen, die auf die spezifischen Bedürfnisse und

Quelle: KI generiert von FAQ.de
DRG-Handbuch für die Handchirurgie (Nyszkiewicz, Ralf)
DRG-Handbuch für die Handchirurgie (Nyszkiewicz, Ralf)

DRG-Handbuch für die Handchirurgie , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: neu bearbeitet, Erscheinungsjahr: 20220530, Produktform: Kartoniert, Beilage: GEKL, Titel der Reihe: Praxiswissen Abrechnung##, Autoren: Nyszkiewicz, Ralf, Auflage: 22004, Auflage/Ausgabe: neu bearbeitet, Seitenzahl/Blattzahl: 121, Keyword: Medizincontrolling; DRG; Abrechnung; Kodierung; Codierung, Fachschema: Chirurgie~Krankenhausmanagement~Management / Krankenhausmanagement~Wirtschaftsprüfung - Wirtschaftsprüfer~Medizin / Allgemeines, Einführung, Lexikon, Fachkategorie: Medizin, allgemein~Chirurgie, Warengruppe: HC/Medizin/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Buchführung, Rechnungswesen, Controlling, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: medhochzwei Verlag, Verlag: medhochzwei Verlag, Verlag: medhochzwei Verlag GmbH, Länge: 205, Breite: 144, Höhe: 8, Gewicht: 196, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Vorgänger: 2573980, Vorgänger EAN: 9783862163397 9783862161720 9783862161621, eBook EAN: 9783862168941, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €
Basis-Ops - Top 10 In Der Handchirurgie  Gebunden
Basis-Ops - Top 10 In Der Handchirurgie Gebunden

Kurzbeschreibung Handchirurgie praxisnah Bereiten Sie sich gezielt auf plastische und handchirurgische Operationen vor! Die Top 10 in der Handchirurgie erklärt die häufigsten handchirurgischen Eingriffe: - Schritt-für-Schritt mit anschaulichen Farbfotos - inklusive Bildgebung OP-Planung Nachbehandlung und Komplikationen. Mit dem Code im Buch haben Sie ab Aktivierung Zugriff auf die Abbildungen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte! Langbeschreibung Schritt für Schritt in die Handchirurgie Die 10 wichtigsten handchirurgischen Operationen in der Ausbildung zum Handchirurgen werden in diesem Buch übersichtlich und detailliert beschrieben ergänzt um umfassende Informationen zu den jeweiligen Krankheitsbildern. Über 200 Farbfotos und schematische Skizzen helfen die anatomischen Lagebeziehungen zu verstehen und die einzelnen Schritte bei plastischen und handchirurgischen Operationen nachzuvollziehen. Zu jeder Erkrankung werden alle relevanten Aspekte systematisch dargestellt: - Anatomie betroffener Strukturen - Pathophysiologie klinisches Bild und Diagnostik - Operationsrisiken Komplikationen und Patientenaufklärung - Anästhesie Lagerung und OP-Instrumentarium - Operationsschritte im Detail in Wort und Bild - Stolperfallen und Tipps zu ihrer Vermeidung - Nachbehandlungskonzepte bei plastischen und handchirurgischen Operationen. Das optimale Nachschlagewerk für alle in der Chirurgie arbeitenden Assistenzärzte!

Preis: 46.00 € | Versand*: 0.00 €
Scottish Fine Soaps Gardeners Factory Handtherapie Hand- & Nagelpflegesets
Scottish Fine Soaps Gardeners Factory Handtherapie Hand- & Nagelpflegesets

Reinigen, pflegen und schützen Sie hart arbeitende Hände mit diesem Duo aus Teebaum Hand Wash & Barrier Cream. Präsentiert in einer modernen Drahtdose.SENSIBLE FORMEL - DERMATOLOGISCH GEPRÜFT.Kartenhülle: recycelbarer Karton Flaschen: recycelbares PET

Preis: 32.99 € | Versand*: 4.95 €
Drg-Handbuch Für Die Handchirurgie - Ralf Nyszkiewicz  Kartoniert (TB)
Drg-Handbuch Für Die Handchirurgie - Ralf Nyszkiewicz Kartoniert (TB)

In der 4. neu bearbeiteten Auflage werden in bewährter Weise direkt am Fall die wichtigsten Aspekte der DRG-Abrechnung im Fachgebiet Handchirurgie aufgezeigt. In diesem Fachgebiet trifft der Grundgedanke des DRG-Systems Ein Fall - eine Diagnose -eine Prozedur nur ausnahmsweise zu. Dies liegt daran dass die komplexeren handchirurgischen Fälle in der Regel auch eine komplexe Versorgung erfordern die nicht mit einer Prozedur alleine abzubilden ist. Die einfachen Fälle hingegen fallen oft unter die Vorschriften für das ambulante Operieren nach 115b SGB V und können daher nur dann unter stationären Bedingungen versorgt werden wenn die Ausnahmeregelungen des G-AEP greifen.Im Handbuch werden zum einen die Grundlagen dargestellt zum anderen werden anhand konkreter Kodierbeispiele die verschiedenen Verschlüsselungsmöglichkeiten Schritt für Schritt erläutert. Wie schon in den bisherigen Auflagen wird versucht den Blick für das Wesentliche im Dschungel der Verschlüsselung zu schärfen und dabei zu helfen möglichst sinnvoll und einheitlich korrekt zu verschlüsseln.Des Weiteren werden die Probleme welche die MDK-Prüfungen bergen aufgezeigt und anhand konkreter Beispiele versucht Hilfestellung zu leisten um die berechtigten Interessen der in einer Klinik handchirurgisch tätigen Ärzte zu wahren. In diesem Rahmen wird auch auf die neue Gesetzgebung in Bezug auf die MDK-Prüfung und insbesondere auf die geplanten Änderungen zum ambulanten Operieren eingegangen.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €

Was sind die verschiedenen Ansätze zur Handtherapie und wie können sie zur Rehabilitation von Verletzungen oder Erkrankungen der Hand beitragen?

Die Handtherapie umfasst verschiedene Ansätze, darunter die manuelle Therapie, die funktionelle Therapie, die Ergotherapie und die...

Die Handtherapie umfasst verschiedene Ansätze, darunter die manuelle Therapie, die funktionelle Therapie, die Ergotherapie und die physikalische Therapie. Die manuelle Therapie konzentriert sich auf die Mobilisierung und Manipulation der Handgelenke und Finger, um die Beweglichkeit und Funktion wiederherzustellen. Die funktionelle Therapie konzentriert sich auf die Wiederherstellung der Handfunktion durch spezifische Übungen und Aktivitäten. Die Ergotherapie zielt darauf ab, die Handfunktion im Alltag zu verbessern, indem sie den Patienten dabei unterstützt, tägliche Aktivitäten und Aufgaben wieder zu erlernen. Die physikalische Therapie umfasst Techniken wie Ultraschall, Elektrotherapie und Wärme- und Kältetherapie,

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie unterscheiden sich die Handflächen in Bezug auf ihre Anatomie, ihre Verwendung in verschiedenen Sportarten und ihre Rolle in der Handtherapie?

Die Handflächen bestehen aus einer dicken Schicht aus Fettgewebe und haben eine hohe Anzahl von Schweißdrüsen, was sie widerstands...

Die Handflächen bestehen aus einer dicken Schicht aus Fettgewebe und haben eine hohe Anzahl von Schweißdrüsen, was sie widerstandsfähig und griffig macht. In Sportarten wie Klettern und Gewichtheben werden die Handflächen stark beansprucht, da sie für den Griff und die Stabilität entscheidend sind. In der Handtherapie werden Handflächenübungen eingesetzt, um die Beweglichkeit, Kraft und Funktion der Handflächen zu verbessern und Verletzungen zu behandeln. Die Anatomie, Verwendung in Sportarten und Rolle in der Handtherapie machen die Handflächen zu einem wichtigen Teil des menschlichen Körpers.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche verschiedenen Ansätze und Techniken werden in der Handtherapie verwendet, um Patienten bei der Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen zu unterstützen?

In der Handtherapie werden verschiedene Ansätze und Techniken verwendet, um Patienten bei der Rehabilitation nach Verletzungen ode...

In der Handtherapie werden verschiedene Ansätze und Techniken verwendet, um Patienten bei der Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen zu unterstützen. Dazu gehören manuelle Therapie, um die Beweglichkeit und Funktion der Hand zu verbessern, sowie Übungen zur Stärkung der Muskulatur und Verbesserung der Koordination. Ergotherapie wird eingesetzt, um den Patienten bei der Wiedererlangung ihrer alltäglichen Fähigkeiten zu unterstützen, während Schienen und Bandagen verwendet werden, um die Hand zu stabilisieren und zu schützen. Darüber hinaus können auch Techniken wie Wärme- und Kältetherapie sowie Elektrotherapie eingesetzt werden, um Schmerzen zu lindern und die Heilung zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Ansätze zur Handtherapie und wie können sie zur Rehabilitation von Verletzungen oder Erkrankungen der Hand eingesetzt werden?

Die Handtherapie umfasst verschiedene Ansätze, darunter die manuelle Therapie, die funktionelle Therapie, die Ergotherapie und die...

Die Handtherapie umfasst verschiedene Ansätze, darunter die manuelle Therapie, die funktionelle Therapie, die Ergotherapie und die physikalische Therapie. Die manuelle Therapie konzentriert sich auf die Mobilisierung und Manipulation der Handgelenke und Finger, um die Beweglichkeit und Funktion wiederherzustellen. Die funktionelle Therapie konzentriert sich auf die Wiederherstellung der Handfunktion durch spezifische Übungen und Aktivitäten. Die Ergotherapie konzentriert sich auf die Anpassung der Umgebung und die Verwendung von Hilfsmitteln, um die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit bei alltäglichen Aktivitäten zu fördern. Die physikalische Therapie umfasst Techniken wie Ultraschall, Elektrotherapie und Wärme

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.